Ich wollte ja schon länger mal ein Gewinnspiel veranstalten. Tatatataaaaaaaaaaaaa .. Jetzt ist es soweit!

Aber statt euch mit popeligen Gutscheinen (ihr habt doch schon alles!) und selbstgebackenen Keksen (eine Minute auf der Zunge, fünf Jahre auf den Hüften!) zu locken, verlose ich mal was ganz anderes – passt auch besser zum Karl. Think outside the box und so!

 

Also ihr lieben Leser, ihr mir zugeneigten Menschen, ihr Angehörigen der schreibenden Zunft –  ob Blogger oder Nicht-Blogger,

 

wie würde es euch gefallen, EUREN Artikel auf Deutschlands führendem, investigativem Meta-Mode-Blog zu finden?

 

“Das geht doch nicht!”, denkt ihr.

 

Doch, das geht.

 

Das ist mein Blog hier, ich kann machen, was ich will.

 

Lasst den Karl euer Sprachrohr sein, euer Sprungbrett zu einer großen Karriere, eure Ed Sullivan Show (ohne Ed Sullivan).

 

Wie das Ganze funktioniert?

 

Zum Mitschreiben:

Ihr schickt mir einen von euch mit viel Herzblut verfassten Artikel und der glückliche Zufall wird entscheiden, welche der Einsendungen dann am 4. April, also nächste Woche Mittwoch, um Punkt 12 Uhr mittags hier auf dem Karl in voller Länge und Pracht veröffentlicht wird.

Natürlich werdet ihr als Autor genannt und eure Internetpräsenz, wenn ihr denn eine habt, hübsch verlinkt unter den Artikel platziert.

 

Thematisch gibt es absolut keine Vorgaben. Ob ihr über euren sockenstrickenden Hamster, die Wetteraussichten für April, eure letzte London-Reise oder die neue Chanel Kollektion schreibt, ist mir völlig schnurzpiepe. Es geht A-L-L-E-S.

 

Einzige Anforderungen:

 

 Minimum 300 Wörter. Also nicht bloß Fotos, bitte!

 Einsendeschluss: 3. April

Senden an: Mail.dem.Karl@googlemail.com

 

 Was das Ganze soll? 

A bissl Abwechslung und hoffentlich viel Schönes zu lesen für mich und eine Publikation auf einem ganz ganz, famosen Blog (ja doch, ich meine mich! Heut bin ich aber mal selbstbewusst) für euch!

Is das was?

Das ist doch was!

 

 

 Ich freu mich auf eure Werke!

Bisou,

O.